Herzlich Willkommen!

Sankt Martin in Corona-Zeiten

Passend zu Sankt Martin, am Dienstag, wurden die Lichtergläser der Jungscharen verteilt. Die Menschen in der Gemeinde haben sich sehr über das Licht in dieser kontaktlosen Zeit gefreut! Es war ein kleiner Trost und Ersatz für unser traditionelles Sankt Martins singen.

KiBiWo - Rückblick - Zugabe

Wer Lust hat, kann den Actionbound vom fünften Tag noch nachholen!
Viel Spass dabei

Der Weg zum Actionbound Mit diesem QR-Code kommst du zu unserer digitalen Schnitzeljagt! Bitte benutzt je Familie nur einen Zugang! Die Schnitzeljagd wird erst am Freitag eröffnet. Wir wünschen dir und deiner Familie viel Spaß! Für diesen Actionbound braucht ihr ein Smartphone, auf das die App geladen ist. Diese App findet ihr unter: actionbound.com/download/

KiBiWo 2020 - Ein kleiner Rückblick

Die KiBiWo liegt nun schon ein paar Tage zurück. Wir wollen noch einmal einen kleinen Rückblick gewähren.
Die Kinder konnten jeden Tag auch einen kleinen Film sehen. Diese Links seht ihr nun auch. So wird die Geschichte von Paulus und seinem Glauben noch mal sehr deutlich.
Unter dem Link findet ihr auch nochmal alle Bilder.

Laternen Aktion der Jungscharen

Fertig, für die lieben Menschen, denen wir eigentlich gerne zum Martin s Tag ein Lied gesungen hätten!

Corona

Auch wir werden ab dem 2.11.2020 keine Gruppenangebote in der Präsens anbieten können.
Wir wollen wieder alternative Angebote Online oder in der Tüte gestalten. Seht auf unserer Homepage immer wieder nach. Es folgen hier weitere Infos.

Bleibt gesund und liebe Grüße
Euer CVJM Altenvoerde

Mitarbeiterschulung 19.9 - 20.9.2020

Am Samstagmorgen trafen sich 6 motivierte Mitarbeiter und André Hagemeier im Jugendheim um etwas zu lernen und gemeinsame Zeit zu verbringen. Nach einem kleinen Spiel zum Aufwärmen und gegenseitigem Wahrnehmen begann der thematische Teil. Wir haben uns zunächst mit rechtlichen Fragen in der Jugendarbeit beschäftigt, z.B. Aufsichtspflicht, Bildrechte und Jugendschutzgesetz. Nach der Mittagspause haben wir uns mit der Entwicklung einer Gruppe, den unterschiedlichen sozialen Rollen innerhalb einer Gruppe und der unterschiedlichen Wahrnehmung von sich selbst, von anderen und von Gott während den fortschreitenden Lebensphasen befasst. Zwischendurch haben wir es nach einigen Schwierigkeiten geschafft, ein Teamspiel zu bewältigen.
Zum Abschluss des Tages wurde es noch fast geschafft, den Weltrekord bei einem großen Puzzle aus Holz zu brechen. :-)

Der Sonntag begann mit einem kleinen Gottesdienst, inklusive gemeinsamem Gebet und Psalmlesung. Andre hat uns die Methode der Bibliographie vorgestellt, bei der man einen Bibeltext genauer betrachtet. Interessant war der Ansatz, zu überlegen, wie wohl die biblischen Figuren die Geschehnisse wahrgenommen haben. Als nächstes gab es als kleine Teamaufgabe die Herausforderung, einen von uns um 360 Grad zu drehen, während er ein volles Wasserglas in der Hand hält. Erstaunlicherweise klappte das recht gut. Danach wurde sich mit dem wichtigen Thema Kinder- und Jugendschutz befasst. Zum einen ging es um das möglichst frühzeitige Erkennen von Problemen bei Kindern und Jugendlichen. Zum anderen aber auch um das Thema sexualisierte Gewalt. Es wurde gut für die Problematik sensibilisiert und wichtige Handlungsschritte besprochen.

Das ganze Wochenende über haben wir uns auch mit dem Text „How does the gospel happen“ von Bernd Beuscher beschäftigt. Darin geht es um die Frage, wie Kirche bzw. der Glauben die Jugendlichen heute zu ihnen passend erreichen kann. Der Text war ziemlich herausfordernd, da er an manchen stellen auch die Abkehr von liebgewonnenen Gewohnheiten fordert.

Es war eine angenehme Schulung, die von André Hagemeier gut vorbereitet und geleitet wurde.

Monatsspruch Dezember 2020

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!

Jes 58,7

Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben!

Markus 9, 24

 

REWE Scheine für Vereine

Wir sind wieder bei der Aktion Scheine für Vereine dabei. Bitte unterstützt uns auch wieder. Wählt unseren Verein aus. DANKE

Wir haben unseren CVJM Altenvoerde bei AmazonSmile registrien lassen und ihr könnt uns nun auswählen. Es wäre schön, wenn uns möglichst viele so unterstützen würden. Über folgenden Link

https://smile.amazon.de/ch/341-576-83248 geht es los  und ihr unterstützt uns mit jedem Einkauf. Wichtig, logt euch immer über den Link ein, bzw über smile.amazon.de nach der ersten Registrierung.

Herzlichen Dank 

Euer Vorstand